Mikrochirurgie

Eine Leidenschaft, die Ihnen zugute kommt.


Maßgebliches Ziel der Mikrochirurgie ist es, jeden Eingriff möglichst schonend und atraumatisch vorzunehmen. Was heißt das?
Sobald Operationen notwendig sind, ist bereits eine Schädigung des Knochens oder des Gewebes vorhanden. Unser Ziel ist es, trotz einer chirurgischen Intervention den bestehenden Schaden durch die Behandlung nicht noch unnötig zu vergrößern. Um an einen chirurgisch zu behandelnden Defekt ranzukommen, ist häufig ein großer Zugang erforderlich. Sie müssen sich das vorstellen wie eine große Eingangstür. In unserer Praxis führen wir alle operativen Eingriffe unter mikrochirurgischen Aspekten durch. Durch den Einsatz von optischen Vergrößerungen, speziellen Mikroinstrumenten und Mikrofäden für die Naht benötigen wir eine viel kleinere Eingangstür als bei klassischen OP-Verfahren. Das heißt, wir verletzen nicht mehr Struktur als zwingend für die Behandlung erforderlich. Der Nutzen für Sie ist weniger Schwellung, weniger Schmerz und eine kürzere Heilungszeit. Mikrochirurgie ist also der moderne und zukunftsweisende Weg, möglichst sanft und schonend für Sie zu operieren.